Der BESTE Krabbencocktail

Das BEST Shrimp Cocktail zu nennen, ist fast eine Untertreibung. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass es auf meiner Website nur sehr wenige Rezepte gibt, die ich als “die besten” bezeichnet habe.

Jeder hat unterschiedliche Geschmäcker und Lieblingsrezepte. Wenn ich also etwas als das Beste seiner Art bezeichne, dann meine ich es besser so. Dieser Krabbencocktail hat diesen Titel verdient.

Dies ist ohne Zweifel das beste Shrimp Cocktail Rezept, das ich je probiert habe. Die Sauce ist unglaublich würzig mit einem perfekten Gleichgewicht von würziger, würziger Hitze.

Krabbencocktail

Ich habe diesen Krabbencocktail jetzt zweimal gemacht . Zunächst halbierte ich das Rezept, um es zum Mittagessen zu testen. Obwohl es nur meine Kinder und ich waren, haben wir in wenigen Minuten den letzten Bissen dieser perfekten Garnele und Soße inhaliert.

Da wir keine einzige Garnele für den anderen Erwachsenen im Haus zurückließen, fühlte ich mich verpflichtet, sie noch einmal zu machen – nur um sicherzugehen, dass sie so großartig war, wie ich sie in Erinnerung hatte. Und ja, es war das zweite Mal genauso lecker.

Ich habe dieses Rezept mit mittelgroßen Garnelen und Jumbo-Garnelen gemacht. Ich habe die Jumbos bevorzugt, aber die kleineren haben genauso gut geschmeckt. Wenn ich das mache, werde ich in Zukunft wahrscheinlich das kaufen, was gerade zum Verkauf steht.

Ich habe die Garnelen auch mit und ohne Schale und Schwanz gekocht. Welche Methode Sie bevorzugen, wird gut funktionieren. Es gibt keinen Unterschied im Geschmack.

Ich finde es toll, dass Shrimp Cocktail ein schnelles Gericht mit viel Geschmack ist. Dieses Rezept dauert von Anfang bis Ende etwas mehr als 20 Minuten und kann im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden, um eine schnelle Mahlzeit auf dem Tisch noch einfacher zu machen.

Sind Sie bereit, das beste Krabbencocktail-Rezept aller Zeiten zu probieren?

Wie man Krabbencocktail macht

Die meisten von uns sind schon einmal auf einen Krabbencocktail gestoßen, egal ob auf einer Party, einer Vorspeise in einem Restaurant oder auf einem Buffettisch. Es ist ein einfaches Gericht aus gekochten Garnelen, das mit einer Dip-Sauce aus Ketchup und Meerrettich serviert wird.

Der arbeitsintensivste Teil beim Kochen von Garnelen für Garnelencocktail ist das Schälen und Entdämpfen Ihrer Garnelen. Zum Glück gibt es auf vielen Märkten und in Lebensmittelgeschäften leicht geschälte und entkernte Garnelen mit einer guten Auswahl an Meeresfrüchten. Wenn Sie keine entdarmten Garnelen finden können, ist es nicht allzu schwierig, die Ader selbst zu entfernen. Schälen Sie einfach die Garnelen (lassen Sie den Schwanz intakt) und schneiden Sie die Garnelenoberseite entlang der Venenlinie durch und entfernen und entsorgen Sie die Vene.

Nach der Zubereitung werden die Garnelen zusammen mit Thymian, Pfefferkörnern, Selleriesamen und Lorbeerblättern in einen Topf mit Salzwasser gegeben. Die Garnelen nehmen den Geschmack der Gewürze auf, wenn sie einige Minuten bei mittlerer Hitze gekocht werden.

Wenn die Garnelen gerade anfangen, rosa zu werden, nehmen Sie den Topf vom Herd und fügen eine Menge Zitronensaft zusammen mit den Schalen von zwei Zitronen hinzu. Die Garnelen werden weiterhin im heißen Wasser gekocht und nehmen den säuerlichen und pikanten Zitronengeschmack an. Die Garnelen sind fertig gekocht, wenn sie hellrosa werden.

Um ein Überkochen der Garnelen zu vermeiden, geben Sie einfach am Ende 8 Tassen Eis in den Topf mit den Garnelen und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die Garnelen aus dem Topf zu fischen, und lagern Sie sie im Kühlschrank, bis es Zeit ist, Ihren Garnelencocktail zu servieren.

Eine gute Dip-Sauce ist ein wesentlicher Bestandteil der Zubereitung eines köstlichen Krabbencocktail-Rezepts, das sich vom Rest abhebt. Um Shrimp Cocktail Sauce zuzubereiten, verquirlen Sie Ketchup, Meerrettich, Zitronensaft, Cayennepfeffer, Worcestershire-Sauce und eine Prise Old Bay-Gewürz. Kühlen Sie die Sauce, bis Sie bereit sind, zu dienen. Es ist nicht zu süß und nicht zu scharf – genau die richtige Mischung aus beidem mit einem winzigen Schuss Würze.

Sowohl die Garnele als auch die Sauce können bis zu 24 Stunden im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Servieren Sie Ihren Krabbencocktail auf traditionelle Weise in einem großen Cocktailglas mit Stiel oder servieren Sie die Krabben auf einem Teller mit der Dip-Sauce in der Mitte. Wie auch immer Sie Ihren Shrimpscocktail servieren, er verschwindet garantiert in Eile!

Auf der Suche nach weiteren tollen Shrimps-Rezepten? Schauen Sie sich diese Lust” auf eine k vorspeise mit meeresfr haben. f ein leckeres und einfaches mittagessen serviere ich gerne bleuk shrimps-salat> .

Shrimps kommen auch ziemlich häufig auf meinen Tisch, und zwar in Form dieses von Reiss” mit shrimps> , der w%C3%BCrzigen” ananasgarnele unter>

Der BESTE Krabbencocktail