Gebackene philippinische Lumpia

Mein Haushalt hat sich wirklich in die philippinische Lumpia verliebt. Während ich sie seit Jahren liebe, verehrt mich jetzt meine Familie für diese perfekten kleinen Häppchen im Himmel. Ich habe sie mehrmals gemacht, seit ich das Rezept meiner Freundin Irene für Ich habe diese Version angepasst, um frische Garnelen und frische Pilze anstelle ihrer eingemachten Gegenstücke einzuschließen. Ich liebe das zusätzliche Garnelenaroma in diesem Rezept.

Gebackene philippinische Lumpia

Zutaten

  • lb ground pork * 1 Pfund Schweinehackfleisch *
  • can sliced water chestnuts diced small 1 Dose geschnittene Wasserkastanien klein gewürfelt
  • cup mushrooms diced small, this was 3 huge mushrooms 1 Tasse Champignons klein gewürfelt, das waren 3 riesige Champignons
  • lb cooked shrimp chopped small 1/2 Pfund gekochte Garnelen klein gehackt
  • cup green onions diced 1/4 Tasse Frühlingszwiebeln gewürfelt
  • cup sweet yellow onion diced 1/3 Tasse süße gelbe Zwiebel gewürfelt
  • large cloves fresh garlic pressed 2 große Knoblauchzehen frisch gepresst
  • teaspoon salt 3/4 Teelöffel Salz
  • teaspoon sugar 3/4 Teelöffel Zucker
  • teaspoon pepper 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • teaspoon soy sauce 2 TL Sojasauce
  • eggs beaten and set aside in a small cup 2 Eier geschlagen und in einer kleinen Tasse beiseite stellen
  • if you are lucky enough to live near an oriental market or spring roll wrappers Lumpia-Wrapper, wenn Sie das Glück haben, in der Nähe eines orientalischen Marktes oder von Frühlingsrollen-Wrappern zu leben
  • tablespoons coconut oil melted (or flavorless oil of your choice) 2 Esslöffel Kokosöl geschmolzen (oder geschmacksneutrales Öl Ihrer Wahl)
  • I love this homemade sweet chili sauce Süß-saure Dip-Sauce Ich liebe diese hausgemachte süße Chili-Sauce

Anleitung

  1. Alles mit Ausnahme der Eier, des Öls und der Wrapper in einer großen Schüssel mischen und mit den Händen vermengen. Nachdem alles vermischt ist, bedecke es und lasse es mindestens eine Stunde oder bis zu 24 Stunden im Kühlschrank ruhen, bevor du die Brötchen machst.

  2. Öffnen Sie die Lumpia-Hüllen und schneiden Sie sie in rechteckige Streifen oder in Viertel, um mundgerechte Brötchen herzustellen. Die Lumpia-Wrapper sind größer als die meisten Eggroll- oder Frühlingsrollen-Wrapper. Wenn Sie Frühlingsrollenwickler verwenden, können Sie diese halbieren oder größer belassen.

  3. Ziehen Sie die Umhüllungen vorsichtig auseinander und legen Sie jeweils einen Esslöffel Füllung darauf. Rollen Sie sie in kleine Röhrchen und versiegeln Sie die Ränder, indem Sie einen Finger in die Eier tauchen und ihn dann entlang der Naht der Hülle laufen lassen.

  4. Backofen auf 425 Grad vorheizen. Legen Sie die Brötchen auf ein mit Silpat ausgekleidetes Backblech (oder fetten Sie das Blech ein). Die Brötchen leicht mit Öl bestreichen und in den Ofen geben. Drehen Sie die Brötchen nach 10 Minuten Garzeit um und backen Sie sie noch etwa 5 Minuten oder bis sie goldbraun sind. (Ich habe zwei Backbleche mit den Brötchen gefüllt und die Pfannen im Ofen gedreht, nachdem ich die Brötchen umgedreht habe.) Mit süß-saurer Dip-Sauce nach Wahl servieren. Genießen!

  5. * Das Schweinefleisch kann gekocht und zerbröckelt werden, bevor es mit den anderen Zutaten kombiniert wird, oder es kann roh sein. Es wird viel Zeit zum Kochen haben, während Sie im Ofen backen. Ich habe diese beiden Arten gemacht und sie sind mit beiden Methoden köstlich.

{Rezept ursprünglich veröffentlicht am 07.03.2012 – aktualisiert mit besseren Fotos 10.10.13}

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*