Gefüllte rote Kartoffeln BBQ-Truthahns

Truthahnbissen, mit scharfer Barbecue-Sauce beträufelt und in eine flauschige Ofenkartoffel gefüllt
mit einer knusprigen Haut waren diese Kartoffeln ein Hit für die ganze Familie. Während
Als sie diesen Sommer meine Schwester besuchte, machte sie

Gefüllte rote Kartoffeln BBQ-Truthahns

Anleitung

  1. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen. Schrubben Sie die Kartoffeln, um allen Schmutz zu entfernen

  2. und dann gründlich abspülen und trocknen. In jede Kartoffel mehrere Löcher stecken

  3. mit einer Gabel und legen Sie sie dann auf ein Backblech. Die Kartoffeln beträufeln

  4. leicht mit Öl. Jede Kartoffel großzügig mit Salz bestreuen und dann

  5. in den Ofen geben. Etwas mehr als eine Stunde backen, bis die Gabel weich ist. Sie

  6. sollte außen knusprig und innen zart sein.

  7. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, legen Sie die gekochten und

  8. gehacktes Hähnchen in einem mittelgroßen Topf und mit Barbecue-Sauce bedecken.

  9. Zum Mischen vorsichtig umrühren und bei schwacher Hitze dampfend heiß erwärmen

  10. sollte weniger als 10 Minuten dauern. Fügen Sie mehr Soße hinzu, wie gewünscht, bis das

  11. Hühnchen ist so frech, wie Sie möchten.

  12. Wenn die Kartoffeln fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und schneiden Sie sie in Scheiben

  13. in der Mitte runter und mit einer Gabel fusseln. Belegen Sie jede Kartoffel mit dem Grill

  14. Hühnermischung. Zum Servieren können Sie auch einfach ein Gebäck hacken

  15. kartoffel auf einen teller geben und mit huhn belegen. Mit Käse garnieren, sauer

  16. Sahne und Schnittlauch nach Belieben. Genießen!

  17. FREEZER MEAL: Dies ist ein großartiges Rezept zum Verdoppeln oder Verdreifachen, wenn Sie zusätzlichen Truthahn haben. Das

  18. Truthahn und Soße können vollständig abgekühlt und dann in einen Gefrierschrank gebracht werden

  19. Druckverschlussbeutel oder luftdichter Behälter. Vor dem Aufwärmen vollständig auftauen lassen. Koch

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*