Hawaiian Chicken Sandwiches

Hawaiian Sweet and Spicy Grilled Chicken Sandwiches recipe by Barefeet In The Kitchen

Das süße und leicht würzige gegrillte Hähnchen mit Schmelzkäse und süßer Ananas erwies sich als eines der besten Dinge, die ich an diesem Wochenende gegessen habe. Meine Kinder waren total begeistert von diesen Sandwiches. Mein ältester Sohn erklärte dies zu “dem exzellentesten und leckersten Burger, den er je gegessen hat, sogar besser als die schicksten Burger aus den wirklich netten Restaurants.” (Seine Erfahrung in wirklich netten Restaurants mit Burgern ist auf Red Robin und Five Guys beschränkt das mit ein oder zwei Körnern Salz.)

Als ich neulich sah, dass meine Freundin Amy dieses Sandwich auf Facebook geteilt hatte , drehte ich mich sofort um und fragte meinen Mann, ob es ihm etwas ausmachen würde, in den Laden zu rennen. Ich musste es unbedingt haben und ließ mich sagen, dass es alles war, was ich mir erhofft hatte. Dieses Sandwich wird den ganzen Sommer über in meinen Speiseplänen stehen!

Hawaiian Grilled Chicken Sandwiches recipe by Barefeet In The Kitchen

Hawaiianer gegrillte Hühnersandwiche

Zutaten

  • chicken breasts 1 1/2 – 2 pounds worth 3 Hähnchenbrust im Wert von 1 1/2 – 2 Pfund
  • tablespoons soy sauce 2 Esslöffel Sojasauce
  • tablespoons Tabasco sauce 2 Esslöffel Tabasco-Sauce
  • tablespoons brown sugar 3 Esslöffel brauner Zucker
  • tablespoons dijon mustard 3 Esslöffel Dijon Senf
  • 1 14 Unzen Dose Ananasringe, mit Saft abgetropft
  • slices provolone cheese 6 Scheiben Provolone
  • hamburger buns 6 Hamburgerbrötchen
  • Mayonnaise

Anleitung

  1. Die Hähnchenbrust in zwei Hälften schneiden und auf eine Dicke von ca. 5 cm zerkleinern. Das Hähnchen in einen Ziploc-Beutel legen und Sojasauce, Tabasco-Sauce, braunen Zucker, Dijon-Senf und den Saft aus der Dose Ananas hinzufügen Verschließen Sie den Beutel und drücken Sie ihn zusammen, um das Huhn zu überziehen. Stellen Sie es in den Kühlschrank und marinieren Sie es 6-24 Stunden lang.

  2. Heizen Sie Ihren Grill für mittlere Hitze vor. Das Huhn 12-14 Minuten grillen und nach der Hälfte der Garzeit einmal umdrehen. Fügen Sie die Ananasringe zum Grill hinzu, wenn Sie das Huhn drehen. Drehen Sie die Ananasringe nach 3 Minuten um. Wenn Sie die Ananasringe umdrehen, fügen Sie eine Scheibe Käse über jedes Stück Huhn. Alles vom Grill, wenn das Huhn fertig ist.

  3. Toasten Sie die Brötchen, falls gewünscht, und streichen Sie jedes Brötchen dann leicht mit Mayo ein. Fügen Sie ein Stück Huhn und einen Ananasring (oder zwei) hinzu. Genießen!

{ursprünglich veröffentlicht am 10.06.14 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 13.07.17}

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*