Preiselbeer-Macadamia-Nuss-Fudge

Cremeweißer Schokoladenfondant, gefüllt mit getrockneten Cranberries und Macadamia-Nüssen, vereint diesen Cranberry Macadamia Nut Fudge für einen reichen und unwiderstehlichen Festtagsgenuss. Weiße Schokolade + Preiselbeeren + Macadamianüsse sind eine Kombination, die mich immer wieder zum Lächeln bringt.

Cranberry Macadamia Nut Fudge ist ein einfacher Festtagsgenuss, der in wenigen Minuten zusammenkommt! Holen Sie sich das Rezept bei barefeetinthekitchen.com

Fudge ist eine meiner Lieblingsleckereien, um jede Ferienzeit zu machen. In wenigen Minuten können Sie dieses Rezept umrühren und im Kühlschrank kalt stellen. Innerhalb weniger Stunden ist es fest genug, um in Scheiben zu schneiden und zu servieren. Ich mag es, ein oder zwei Weihnachtskekse zu machen und dann die Desserts mit superleichten Süßigkeiten- und Fudge-Rezepten auszufüllen. Ich liebe es, viele Leckereien zum Teilen zu haben und dabei nur wenig Zeit in der Küche zu verbringen.

Wenn Sie in dieser Weihnachtszeit mehr stressfreie Leckereien für Ihre Freunde suchen, schauen Sie sich meine Sammlungen mit knusprigen Reisleckereien, mehr 5-Minuten-Fudge-Rezepten und den besten Schokoladenrinden an.

Cranberry Macadamia Nut Fudge kann bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. In einem luftdichten Behälter lagern und die Schichten mit Pergament oder Wachspapier trennen. Aus dem Kühlschrank servieren. Dieser Fudge kann auch bis zu zwei Monate im Voraus hergestellt und bis kurz vor dem Servieren im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Wickeln Sie den Fudge fest in Wachspapier oder Plastikfolie und legen Sie ihn dann in einen luftdichten Behälter oder Gefrierbeutel. Vor dem Servieren im Kühlschrank auftauen lassen.

BITTE BEACHTEN SIE: Dieses Rezept fordert gesüßte Kondensmilch, keine Kondensmilch, keine Sahne, nicht die Hälfte und die Hälfte, nichts anderes wird funktionieren. Vertrau mir dabei.

COOK’S HINWEIS: Wenn Sie kein Fan von weißer Schokolade sind, funktioniert dieser Fudge wunderbar, wenn er aus halbsüßer oder dunkler Schokolade hergestellt wird.

Cranberry Macadamia Nut Fudge ist ein einfacher Festtagsgenuss, der in wenigen Minuten zusammenkommt! Holen Sie sich das Rezept bei barefeetinthekitchen.com

Preiselbeer-Macadamia-Nuss-Fudge

Dessert Kurs: Dessert

: 36 1-inch pieces Portionen : 36 1-Zoll-Stücke

: 155 kcal Kalorien : 155 kcal

Zutaten

  • cups white chocolate chips 3 Tassen weiße Schokoladenstückchen
  • ounces sweetened condensed milk 14 Unzen gesüßte Kondensmilch
  • tablespoons butter 4 Esslöffel Butter
  • teaspoon vanilla extract 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • cup macadamia nuts, chopped, 2 tablespoons reserved 3/4 Tasse Macadamianüsse, gehackt, 2 Esslöffel reserviert
  • cup dried cranberries, 1 tablespoon reserved 3/4 Tasse getrocknete Preiselbeeren, 1 Esslöffel reserviert

Anleitung

  1. Die Schokoladenstückchen, die Milch und die Butter in einer mittelgroßen Glasschüssel mischen und 90 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Umrühren und weitere 15 Sekunden erhitzen. Rühren und erhitzen Sie weitere 15 Sekunden, nur wenn nötig. In der Schüssel befinden sich noch einige Stücke ungeschmolzener Schokolade.

    Mit ein paar Sprenkeln ungeschmolzener Schokolade zum größten Teil glatt rühren. Fügen Sie den Extrakt, die Nüsse und die Preiselbeeren hinzu (unter Vorbehalt der angegebenen Mengen) und rühren Sie um, um zu kombinieren. Scoop auf ein Pergament ausgekleidet 8×8 Pfanne. Mit einem Spatel verteilen. Mit Nüssen und Craisins bestreuen. Bis zum Servieren kalt stellen. In 1-Zoll-Quadrate schneiden und bis zu zwei Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Genießen!

Anmerkungen

Wenn Sie kein Fan von weißer Schokolade sind, funktioniert dieser Fudge wunderbar, wenn er aus halbsüßer oder dunkler Schokolade hergestellt wird.

Cranberry Macadamia Nut Fudge - erhalten Sie das Rezept bei barefeetinthekitchen.com

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*