Rosmarin-Artischocken-Dip

Rosmarin-Artischocken-Dip wird zu Ihrem neuen Party-Dip, Aperitif, Heißhunger am Freitagabend und rundum heißen Lieblingssnack.

Rosemary Artichoke Dip - Get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Ich habe das vor ein paar Wochen für meine Familie gemacht und es wurde fast so schnell verschlungen, wie es zum Essen abgekühlt war. Meine Kinder baten mich, gleich am nächsten Tag mehr daraus zu machen.

Dieser Rosmarin-Artischocken-Dip ist das Lieblingsprodukt meiner Familie aus dem Kochbuch The Make Ahead Kitchen . Meine Freundin Annalise ist die Schöpferin des Blogs Sweet Anna’s und sie ist auch die Autorin dieses wunderschönen Kochbuchs. Die Make Ahead Kitchen ist mit Rezepten für alles gefüllt, vom Frühstück bis zum Dessert und alles dazwischen.

(Weißt du nicht gerne genau, wie gut etwas gefriert, wenn es im Voraus zubereitet wird?) Ich freue mich darauf, den Slow Cooker Beef Stroganoff und die Maple Glazed Cinnamon Rolls zu probieren, sobald das Wetter diesen Herbst abkühlt.

Rosemary Artichoke Dip and a sneak peek at The Make Ahead Kitchen Cookbook - Get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Dieses Rezept wurde ursprünglich mit Speck anstelle des Huhns geschrieben. Auf diese Weise ist es ausgezeichnet, falls Sie sich fragen. Als ich jedoch bereit war, es zu fotografieren, hatte ich eine Fülle von Hühnchenresten im Kühlschrank und ich beschloss, das zu versuchen.

Wie sich herausstellt, passt Rosmarin-Artischocken-Dip hervorragend zu Speck, Hühnchen oder überhaupt ohne Fleisch. Kurz gesagt, dies ist DER Dip, den Sie für so ziemlich jeden Anlass machen möchten.

Rosemary Artichoke Dip is going be to your new party dip, appetizer, Friday night craving, and all around favorite hot snack! - Get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Küchentipp: Ich verwende diese Miniatur-Kuchenformen , um dieses Rezept zu machen.

Rosmarin-Artischocken-Dip

Appetizer Gang: Vorspeise

: 6 servings Portionen : 6 Portionen

: 390 kcal Kalorien : 390 kcal

Zutaten

  • ounces cream cheese 8 Unzen Frischkäse
  • cup sour cream 1/4 Tasse saure Sahne
  • cup mayonnaise 1/4 Tasse Mayonnaise
  • cup minced and sautéed jalapeños optional 1/4 Tasse gehackte und sautierte Jalapeños optional
  • ounce can of artichoke hearts drained and roughly chopped 1 Dose mit 14 Unzen Artischockenherzen abgetropft und grob gehackt
  • tablespoon fresh rosemary finely chopped 1 Esslöffel frischer Rosmarin fein gehackt
  • teaspoon kosher salt adjust to taste 1/4 Teelöffel koscheres Salz nach Geschmack anpassen
  • cup freshly grated Parmesan or Pecorino Romano cheese divided 3/4 Tasse frisch geriebener Parmesan oder Pecorino Romano Käse geteilt
  • teaspoon crushed red pepper flakes optional 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken optional
  • cup cooked chicken chopped small (see cook’s note) 1 Tasse gekochtes Hähnchen klein gehackt (siehe Hinweis des Kochs)
  • tortilla chips, or crackers, for serving Tortillachips oder Cracker mit französischem Brot zum Servieren

Anleitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F. In einer Rührschüssel Rahmkäse, Sauerrahm und Mayo vermengen. Ein oder zwei Minuten schlagen, bis alles glatt ist. Jalapeños, Artischockenherzen, Rosmarin, Salz, 1/2 Tasse Käse, Pfeffer und Hähnchen unterrühren.

  2. Die Mischung in einem Tortenteller oder einer 8×8 Auflaufform verteilen. Mit der restlichen 1/4 Tasse Käse bestreuen. 25-30 Minuten backen, bis der Dip goldbraun ist und heiß sprudelt. Einige Minuten abkühlen lassen und dann warm mit reichlich Brot, Pommes oder Crackern zum Eintauchen servieren. Genießen!

Anmerkungen

1/2 Tasse gekochter und zerbröckelter Speck kann das Huhn ersetzen. Das Rezept kann auch ohne Fleisch hergestellt werden. Ich stellte fest, dass der Dip eine kleine Menge Salz benötigt, wenn er fleischlos oder mit Hühnchen zubereitet wird. Wenn Sie es mit Speck zubereiten möchten, probieren Sie den Dip, bevor Sie Salz hinzufügen.

{ursprünglich veröffentlicht am 02.08.16 – Rezeptnotizen und Fotos aktualisiert am 23.12.17}

Rosmarin-Artischocken-Dip ist ein großer Favorit! Holen Sie sich das Rezept bei barefeetinthekitchen.com

Hier sind noch ein paar heiße Dips, die dir gefallen könnten:
Steak Queso Dip von Barefeet In The Kitchen
Süßes Vidalia-Zwiebel-Bad durch die Ansicht von der großen Insel
Cheesy Hot Salmon Dip von Noble Pig
{Slow Cooker} Hot Corn und Black Bean Dip von Barefeet In The Kitchen
Chicken Wing Dip von Reluctant Entertainer
Creamy Hot Reuben Sandwich Dip von I Wash You Dry

Rosemary Artichoke Dip is going be to your new party dip, appetizer, Friday night craving, and all around favorite hot snack. Get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*