Rosmarin Zwiebel Pfanne Kartoffeln

Rosemary Onion Potatoes hat diese Woche von meiner ganzen Familie doppelte Daumen hoch verdient. Kartoffeln und Rosmarin passen immer perfekt zusammen, aber die Zugabe von leicht karamellisierten Zwiebeln bringt diese Pfanne auf ein völlig neues Niveau. Ich habe diese Kartoffeln schon zweimal in dieser Woche gemacht.

Ich servierte sie die erste Nacht mit

Rosmarin Zwiebel Pfanne Kartoffeln

Zutaten

  • tablespoon butter 1 Esslöffel Butter
  • large sweet onion cut into 1/2″ pieces, about 1 cup’s worth 1 große süße Zwiebel geschnitten in 1/2 “Stücke, etwa 1 Tasse wert
  • medium russet potatoes cut into 1/2″ pieces, about 4 cup’s worth 3 mittelgroße rostrote Kartoffeln , in 1/2 “Stücke geschnitten, ungefähr 4 Tassen wert
  • tablespoon olive oil 1 Esslöffel Olivenöl
  • tablespoon minced fresh rosemary 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • teaspoon kosher salt 1 Teelöffel koscheres Salz
  • teaspoon freshly cracked black pepper 1/4 Teelöffel frisch gerissener schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu, werfen Sie sie zu und kochen Sie sie dann etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich und gebräunt sind. Die Kartoffeln in die Pfanne geben, leicht mit Öl beträufeln und dann mit Rosmarin, Salz und Pfeffer bestreuen. Zum Mischen umrühren und dann flach über die Pfanne verteilen.

  2. Mit Deckel abdecken und auf mittlere Hitze reduzieren. Lassen Sie die Kartoffeln 10 Minuten kochen. Rühren und wieder mit Deckel abdecken. Noch 5 Minuten kochen. Nehmen Sie den Deckel ab, rühren Sie ihn um und kochen Sie ihn unbedeckt weitere 5 Minuten lang, wobei Sie gelegentlich umrühren, bis die Kartoffeln braun sind. Die Kartoffeln sollten weich und gut gebräunt sein. Servieren Sie es so wie es ist oder erhöhen Sie die Hitze auf einen mittleren Wert und kochen Sie es in einer offenen Pfanne alle 2-3 Minuten, bis es leicht knusprig ist. Heiß servieren oder abkühlen lassen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Kartoffeln können kurz vor dem Servieren einige Minuten in einer heißen Pfanne erhitzt werden. Genießen!

~ Klicken Sie hier, um Barefeet In The Kitchen per E-Mail zu abonnieren und täglich neue Rezepte in Ihrem Posteingang zu erhalten. ~

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*