Rudys Slow-Cooker-Rahmmais

Rudy's Slow-Cooker Creamed Corn - get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Lieben Sie dieses Rezept? PIN IT auf Ihr Dinner Board, um es zu speichern!


Süßer und zarter Mais köchelt in einer reichhaltigen Sahnesauce, um diesen Slow-Cooker-Rahmmais herzustellen. Es ist eine unvergessliche Beilage wie keine andere Maiscreme, die ich je probiert habe. Ich hatte nicht die Absicht, ein anderes Urlaubsrezept so kurz vor Thanksgiving zu teilen. Als ich gestern auf dieses Rezept stieß, wurde ich gebeten, es zu probieren, und ich konnte nicht widerstehen. Und jetzt, da dieser Mais für nächste Woche in mein eigenes Thanksgiving-Menü aufgenommen wurde, gebe ich Ihnen die Möglichkeit, ihn auch Ihrem hinzuzufügen.

Mein Favorit an diesem Gericht ist, dass es im Crock-Pot hergestellt wird. Kein Zuschauen, kein Herd, kein Backofen erforderlich, kein Servieren von Geschirr im Kühlschrank. Ich brauchte ungefähr zwei Minuten, um alles zu kombinieren und mit dem Kochen zu beginnen. Vier Stunden später rührte ich es um und servierte es. Das macht dies so ziemlich zur ultimativen Weihnachtsbeilage. Ich habe das nach drei Stunden probiert und konnte mich dann nicht mehr raushalten. Ich glaube, ich habe es “probiert”, um sicherzugehen, dass es mir mindestens zehn Mal gefallen hat! Es ist wirklich so gut.

Auf den ersten Bissen am Tisch folgte: „Oh mein Gott, was ist das? Wow! “ Meine Kinder baten um mehr und der Mais war ein riesiger Hit. Während ich Probleme habe, dies als “Gemüsebeilage” zu bezeichnen, zögere ich nicht, es als köstlich zu bezeichnen. Dies ist purer Genuss und perfekt für einen Feiertagstisch!

Dieses Rezept wurde ursprünglich von meinem Freund Amber als Nachahmerrezept für den Rahmmais bei Rudy’s BBQ kreiert. Ich bin seit Jahren ein Fan von Rudy, aber ich habe noch nie ihren Mais probiert. Vielleicht war ich immer abgelenkt von den Koffern mit ihrer Barbecue-Sauce, die ich für immer nach Hause schleppte?

Rudy's Slow-Cooker Creamed Corn is irresistible! - get the recipe at barefeetinthekitchen.com

Küchentipp: Ich verwende diesen Slow-Cooker , um dieses Rezept zuzubereiten.

Rudy’s Slow-Cooker-Maiscreme

Süßer und zarter Mais in einer reichhaltigen Sahnesauce ist die ultimative Beilage. Das Rezept wird von und dank Bluebonnet Baker schonend angepasst .

Zutaten

  • ounces frozen corn 32 Unzen gefrorener Mais
  • ounces cream cheese cut into 1″ cubes 8 Unzen Frischkäse in 1 “Würfel geschnitten
  • cup heavy cream 1/3 Tasse Sahne
  • cup butter 1/4 Tasse Butter
  • tablespoons sugar 2 Esslöffel Zucker
  • teaspoon freshly ground black pepper 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • teaspoon kosher salt be careful not to over salt 1/4 Teelöffel koscheres Salz Achten Sie darauf, nicht zu viel Salz

Anleitung

  1. Alle Zutaten im Topf vermischen und 4 Stunden bei niedriger Hitze kochen lassen. Zum Mischen umrühren und sicherstellen, dass der Frischkäse vollständig in der Sauce geschmolzen ist. Der fertige Mais hält sich problemlos noch ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur (oder warm, wenn Ihr Crock-Pot diese Einstellung hat). Genießen!

Anmerkungen

Dieses Rezept eignet sich gut für eine Menschenmenge.

{ursprünglich veröffentlicht am 20.11.13 – Notizen und Fotos aktualisiert am 14.11.17}

Langsamkocher-Rahmmais - genau wie Rudy's BBQ! Holen Sie sich das Rezept bei barefeetinthekitchen.com

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*