Schokoladenüberzogene Brezel-Reis-Knusperleckereien

Perfekt klebrige und knusprige Reisleckereien sind ein Klassiker, dem nur wenige widerstehen können. Diese knusprigen Reisspezialitäten? Sie sind Perfektion.

Als FLIPZ® mit Vollmilchschokolade überzogene Brezeln mich aufforderten, ein lustiges Vergnügen zu erfinden, um das Ende des Sommers zu feiern, wusste ich sofort was ich machen würde. Eine meiner Lieblingssachen bei der Zubereitung von knusprigen Reisspezialitäten ist, dass sie sich in kürzester Zeit zusammenfinden. Von Anfang bis Ende sind Sie nie mehr als 15 Minuten von einem tollen Snack oder Dessert entfernt.

Meine Familie verbringt viel Zeit in der Küche, von der Arbeit in der Schule bis zum Spielen und allem, was dazwischen liegt. So sehr ich es auch liebe, mit den Kindern einen Kuchen zu backen oder Kekse zu backen, im Sommer stehen gute, knusprige Leckereien aus altmodischem Reis auf der Bühne.

Mein jüngster Sohn ist noch weit davon entfernt, allein zu kochen. Mit ein wenig Hilfe von mir machte Nate diese knusprigen Brezelreis-Leckereien mit Schokoladenüberzug in nur wenigen Minuten. (Wenn du mit mir auf Snapchat oder Instagram rumhängst, hattest du letzte Woche einen spaßigen Einblick in dieses Rezept, als wir sie machten.)

 

Ich habe eine bekannte Schwäche für knusprige Reisleckereien, aber definitiv nicht irgendeine knusprige Reisleckerei. Wenn es zu hart ist und am Gaumen kratzt, ist das einfach falsch. Zu weich und von zu vielen Marshmallows in deinen Händen zerfallen? Das macht auch keinen Spaß. Der ultimative knusprige Reisgenuss muss fest und klebrig genug sein, um zusammenzuhalten, dabei aber weich und zäh und absolut voller Marshmallows. Wenn ich mir einen knusprigen Reis gönne, ist es besser, ihn mir zu gönnen. Diese knusprigen Brezelreis-Leckereien mit Schokoladenüberzug sind mit gerade genug zusätzlichen Marshmallows gefüllt, um sie super zäh zu halten, ohne sie klebrig zu machen. Die mit Schokolade überzogenen Brezeln verleihen einen salzigen, süßen Geschmack, den jeder liebt, und machen unseren Lieblingsgenuss auf jeden Fall noch lustiger. Als ich die mit FLIPZ® Birthday Cake aromatisierten Brezeln im Laden sah, konnte ich nicht widerstehen, sie auf die Leckereien zu setzen. Sie sind ohne Frage die süßesten Brezeln, die ich je gesehen habe!

Küchentipp: Ich benutze diesen Topf und diesen Spatel , um dieses Rezept zu machen.

Schokoladenüberzogene Brezel-Reis-Knusperleckereien

Zutaten

  • tablespoons butter 6 Esslöffel Butter
  • ounces miniature marshmallows about 11 cups, divided 14 Unzen Miniatur Marshmallows über 11 Tassen, geteilt
  • cups crisp rice cereal 6 Tassen Reis Müsli
  • cup FLIPZ® milk chocolate white fudge, or birthday cake covered pretzels 1 Tasse FLIPZ® Milchschokoladenweißfondant oder Brezeln mit Geburtstagskuchenüberzug

Anleitung

  1. Eine 9×13 Pfanne oder ein großes Backblech mit Pergament auslegen und beiseite stellen. (Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch Folie verwenden. Vergessen Sie jedoch nicht, die Folie sehr gut mit Butter einzufetten, um ein Anhaften zu verhindern.) Schmelzen Sie 6 Esslöffel Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 8 Tassen Marshmallows hinzu und rühren Sie um, bis sie zu schmelzen beginnen und zusammenkleben.

  2. Vom Herd nehmen, 6 Tassen Müsli dazugeben und umrühren, bis alles gut vermischt ist. Die restlichen 2-3 Tassen Marshmallows und ca. ½ Tasse FLIPZ-Brezeln unterrühren. Schaufeln Sie die klebrige Getreidemischung auf die ausgekleidete Pfanne. Verwenden Sie einen leicht gebutterten Spatel oder Löffel, um die Mischung vorsichtig über die Pfanne zu drücken. Achten Sie dabei darauf, nicht zu fest zu drücken. Vor dem Schneiden einige Minuten abkühlen lassen. In einem luftdichten Behälter mehrere Tage lagern. Genießen!

Anmerkungen

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die mit Schokolade überzogenen Brezeln teilweise schmelzen und sich beim Einrühren in die warme Getreidemischung auflösen. Das soll passieren.

Offenlegung: Ich bin eine Partnerschaft mit FLIPZ® eingegangen, einer Marke und einem Produkt, auf die ich mich seit Jahren verlasse, um dieses Rezept mit Ihnen zu teilen. Vielen Dank, dass Sie die Marken unterstützen, die Barefeet In The Kitchen ermöglichen. Wie immer sind alle Gedanken und Meinungen meine eigenen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*