Würzige heiße grüne Chile-Rindfleisch-und Pfeffer-Bratpfanne

Scharfes grünes Chili, Rinderhackfleisch, Paprika und Reis in einer kurzen Pfanne, deren Zusammenstellung etwa 20 Minuten dauerte. Mein Mann war zum Mittagessen zu Hause und ich wusste, dass etwas ernsthaft Gewürztes seinen Tag verschönern würde. Ich fing das Rindfleisch an und hackte und bereitete den Rest vor, während es kochte.

Weil ich gerne verhindern möchte, dass jemandem der Mund abgebrannt wird; Ich werde Ihnen sagen, dass dies für mich viel zu scharf war. Mein Mann hingegen hat es sehr genossen, genauso wie mein ältester Sohn. Wenn Sie mit der Hitze umgehen können, ist dies für Sie.

Würzige heiße grüne Chile-Rindfleisch-und Pfeffer-Bratpfanne

Zutaten

  • lb ground beef 3/4 Pfund Rinderhackfleisch
  • large onion chopped small 1 große Zwiebel klein gehackt
  • cup roasted and chopped green chile I used a hot variety, fresh or frozen is fine 1/2 Tasse geröstete und gehackte grüne Chilis Ich habe eine scharfe Sorte verwendet, frisch oder gefroren ist in Ordnung
  • large bell peppers I used a red and a green, chopped small 2 große Paprikaschoten Ich habe einen roten und einen grünen, klein gehackten verwendet
  • cups cooked white rice reheated if cold 1 1/2 Tassen gekochter weißer Reis, wenn er kalt ist
  • teaspoon granulated garlic or garlic powder 1 Teelöffel granulierter Knoblauch oder Knoblauchpulver
  • teaspoon crushed red pepper flakes 1/4 Teelöffel zerkleinerte Paprikaflocken
  • teaspoon cumin 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • teaspoon kosher salt divided 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz geteilt
  • teaspoon freshly cracked black pepper divided 1 TL frisch gerissener schwarzer Pfeffer geteilt

Anleitung

  1. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Hackfleisch kochen und zerbröckeln. Mit Knoblauch, Kreuzkümmel, 3/4 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer würzen. Nach dem Bräunen überschüssiges Fett aus der Pfanne abtropfen lassen. Fügen Sie die Zwiebel und das grüne Chili hinzu und rühren Sie um, um gut zu kombinieren. Etwa 3 Minuten kochen lassen und dann die Paprikaschoten und die restlichen Gewürze hinzufügen. Etwa 5 Minuten kochen, bis die Paprikaschoten leicht zart und noch knusprig sind, und dann den Reis dazugeben. Gut umrühren, um zu kombinieren. Die Gewürze nach Belieben schmecken und anpassen. Genießen!

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*